*
Menu
HOME HOME
AKTUELL/NEWS AKTUELL/NEWS
LAKESIDE (intern) LAKESIDE (intern)
KURSPROGRAMM KURSPROGRAMM
St.Gallen St.Gallen
Mörschwil Mörschwil
Arbon Arbon
Buechberg/Thal Buechberg/Thal
TANZARCHIV TANZARCHIV
ÜBER MICH ÜBER MICH
KONTAKT KONTAKT
LINKS LINKS
FOTOALBUM FOTOALBUM
IMPRESSUM IMPRESSUM

Nächste Woche finden keine Kurse statt. Ich bin vom 21.-27. August 2016 an einer Weiterbildung.

Herzlich Willkommen zu 
"LakeSide Line Dancing"
Tanzschule für Country & Western
Line Dance in der Ostschweiz

ÜBERSICHT - WOCHENPLAN
Gratis Schnuppern und Mitmachen ist jederzeit möglich! (Bitte vorher anrufen und einen Termin abmachen). Quereinsteigen ist immer möglich!
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
BUECHBERG
08:30-09:30 Uhr: 
60PlusMinus
09:30-11:00 Uhr: Improver/Intermediate
 
ARBON 60PlusMinus
ab 13:30 Uhr:
EinsteigerInnen
ab 14:15 Uhr:
Beginner
ab 14:45 Uhr:
Improver/Intermed.
THAL
MÖRSCHWIL
ST. GALLEN
ab 18:15 Uhr:
EinsteigerInnen
ab 18:45 Uhr:
Beginner
ab 19:15 Uhr:
Beginner/Improver
ab 19:45 Uhr:
Novice/Interm.
ab 18:30 Uhr:
EinsteigerInnen
ab 19:00 Uhr:
Beginner
ab 19:30 Uhr:
Beginner/Improver
ab 20:30 Uhr:
Novice/Interm.
ab 18:00 Uhr:
EinsteigerInnen
ab 18:30 Uhr:
Beginner
ab 19:00 Uhr:
Beginner/Improver
ab 20:00 Uhr:
Novice/Interm.
Legende: Stufe 0
                 Stufe 1
                Stufe 2
                Stufe 3
EinsteigerInnen =  Absolute Anfänger - keine Kenntnisse
Beginner            =  Anfänger - Grundkenntnisse
Improver            =  Mittelschwere Tänze
Intermediate      =  Schwierige Tänze
FITNESSBEITRAG
Seit dem 1. Januar 2011 ist die "Lakeside Line Dancing" nun auch Mitglied der Tanzver-einigung Schweiz (TVS). Dank dieser Mitgliedschaft erhaltet ihr einen Fitnessbeitrag von eurer Krankenkasse. Versicherte können bei der SWICA ab CHF 250.00 bezahltem Kursgeld, bis CHF 200.00 pro Jahr für Tanzkurse zur Rückerstattung geltend machen.
 
SYMPANY und viele andere Krankenkassen übernehmen die gleichen Bedingungen auf Anfrage.
 
Ein Versuch lohnt sich ... 

17. März 2015
Seit 2003 unterrichte ich Country & Western Line Dance. Ich biete Country & Western Line Dance Kurse an in: ThalArbon, Rorschach, Mörschwil und St. Gallen.
 
Bei Anlässen, wie Hochzeiten, Geburtstage und Firmenanlässe biete ich Workshops an, damit alle mittanzen können. 
 
Was ist Line Dance? Line Dance tanzt man alleine für sich in einer Gruppe, und zwar neben- und hintereinander. Im Line Dance gibt es fertig choreographierte Tänze, welche sich in Schwierigkeitsgrad (Absolute Beginner, Beginner, Improver, Intermediate etc.) und Tanzstil (Cha Cha Cha, WCS, Walzer, ECS etc.) unterscheiden. 
Zu welchen Musikstilrichtungen wird getanzt? Ursprünglich und vorwiegend wird Line Dance zu Country & Western Musik getanzt. Heutzutage wird zu Oldies, Irischer Musik, Pop-Musik, Funk, Rock‘n Roll, lateinamerikanische Musik etc. getanzt. Ich richte mich nach den Vorlieben und Alter der Kursteilnehmer.
Zu welchen Tanzstilrichtungen wird getanzt? Line Dance hat sich in den letzten Jahren dermassen entwickelt, dass wir heute zu Tanzstilrichtungen wie Walzer, Night Club, Two Step, ECS (East Coast Swing entspricht dem Rock‘n Roll), Polka, WCS (West Coast Swing geht in Richtung „Blues“), Samba, Cha Cha Cha, und Rumba tanzen können.
Und nun freue ich mich, mit Euch zu tanzen und viel Spass zu haben!

 
 
Fusszeile
             © desing by EXPLORE  
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail